Der Traum

Vor mehr als 13 Jahren ging mein Kindheitstraum von einem Hund endlich in Erfüllung! Seit dem packte mich erst recht das „Hundefieber“ und es zogen nach und nach meine „Powernasen“ ein. Mit ihnen verbringe ich meine Freizeit; sie sind meine besten Freunde.

Meist sind wir sportlich aktiv in Agility und (UK) Obedience … oder haben unseren Spaß und Ausgleich bei Suchspielen, Tricktraining und vielem mehr. Natürlich kommen auch ganz normale Spaziergänge und Kuscheleinheiten nicht zu kurz.

Dabei versuche ich mir immer wieder mein Lieblingszitat zu Herzen zu nehmen:

„Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!“
Astrid Lindgren

und wünsche mir nichts sehnlicher,

als dass mein erfüllter Traum niemals endet!

Advertisements

2 Antworten zu “Der Traum

  1. Hallo Steffi,
    ich wünsche Dir, dass Dein Hundetraum niemals endet.
    Ich kann dich gut verstehen, auch mich hat ja der Hundevirus gepackt und wenn ich nur könnte, wie ich wollte, würde hier sicher auch noch der eine oder andere Hund rum marschieren ;-))
    Ein bisschen BLUNA sind wir Hundemenschen aber doch 😉

    Wünsche dir auch in Zukunft viel Freude, Spaß und Erfolg mit deinen Powernasen!

    Liebe Grüße von Heike mit den Fellnasen

  2. Hallo,
    Hunde sind Träume. Sie versetzen uns in andere Welten. Eben Hundewelten.
    Sportlich aktiv mit Hund, dieser Spass sei Ihnen von Herzen gegönnt. Leben mit Hunden und eine Harmonische Beziehung mit ihnen haben, ist das schönste auf der Welt. Viel Erfolg weiterhin.
    Viele Grüße
    Wilfried

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s